Kultur braucht Raum

* * * AKTUELL * * *

  

Autorenlesung:

Ein unterhaltsamer Abend mit der Autorin Betty Kolodzy

 

Freitag 2. März 19:30 Uhr

Neues Ortsamt Leher Heerstraße 105
(Landhaus Louisenthal, Linie 4 bis Horner Mühle)
Eintritt 6 Euro

 

 

   

„Ein freiwilliges Ableben im Hotel ist nur nach schriftlicher Einwilligung durch die Hoteldirektion vorgesehen“, sagt Herr Karl mit ernster Miene - heißt es in Betty Kolodzys Kurzgeschichten-Booklit „Wie mir Herr Karl das letzte Hemd entwarf“, das 2017 im Hamburger Literatur Quickie Verlag erschien.
Skurille Szenen mit Modemachern, Katzen und Piloten versprechen einen unterhaltsamen Kulturraum-Abend.

Betty Kolodzy lebt als freie Autorin in Bremen. Sie veröffentlichte vier Romane, drei Erzählbände, erhielt mehrere Auszeichnungen, u.a. das Bremer Autorenstipendium für ihre Sozialgroteske „Lux und Leben“. Sie lehrt Kreatives Schreiben in Schulen. 2016 initiierte sie das Schreibprojekt Heimat:Sprache für Menschen mit Fluchterfahrung.

Ihr Debüt "Istanbul Walking" (2010) wurde auch am Theater Bremen inszeniert. 2016 erschien ihr Worpswede-Roman "Im Sommer kommen die Fliegen".

Der Eintritt kostet 6 Euro, Ortsamt Horn-Lehe, Leher Heerstraße 105 -107 . Informationen auch unter: www.kulturraum-horn-lehe.net

Foto: Kerstin Rolfes


 

* * * Weitere Termine unter Kulturangebote * * *

 

--------------------------------------------------------------------------------------

Seitdem die Kita im alten Ortsamt ihren Sitz hat, und Ortsamtssaal und KulturRaum nicht mehr zur Verfügung stehen, erkundet Kulturraum Horn-Lehe  andere Veranstaltungsorte:

 

Der "Horn-Leher Kleinkunstabend" und die Veranstaltungsreihe "Bremer Stimmen" finden im Neuen Ortsamt, Leher Heerstr. 105-107 statt.

 

Im alten Ortsamt finden in den Räumen des Bürgervereins weiterhin kleine Veranstaltungen statt. Der Literaturkreis trifft sich alle 6 Wochen. Die Treffen des Historischen Arbeitskreises, der Fotogruppe, und die Skatrunde sind inzwischen stete Einrichtungen. 

 


  

"Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar"  (PAUL KLEE)   

                                                     

Ein Projekt des

 

Für die Initiative (das Orga-Team)                                                

Monika Dietrich-Lüders

Heike und Walter Peetz
Michael Koppel
Anja Riemer
Imme Nullmeyer
Harald Bornemann

Irmgard Laaf

Jürgen Nola
und viele mehr ....

 

Bremen, 07.06.2014

kulturraumhornlehe@web.de | Tel.: 0421 340028